Anfahrt mit dem PKW

  • Von der A 4 kommend nehmen Sie die Abfahrt Engelskirchen-Ründeroth und folgen den Wegweisern Engelskirchen bis zur B 55.  Dort biegen Sie in Fahrtrichtung Ründeroth ab und kommen nach ca. 3 km zur Ortseinfahrt.
  • Hinter der Aggerbrücke verengt sich die B 55 im historischen Ortskern. Gegenüber der dortigen Kirche befindet sich zwischen zwei historischen Fachwerkhäusern das so genannte "Millionentor". Hier zweigt die Friedhofstraße ab. Sie durchfahren das Tor und folgen der Einbahnstraße nach links parallel zur Bahntrasse. Überqueren Sie diese am nächsten Übergang. Für die Weiterfahrt bieten sich zwei Varianten an:

Möglichkeit 1:

Fahren Sie hinter dem Bahnübergang auf der Straße "Cronenburg" bergan. In der Rechtskurve am Friedhof biegen Sie in die Straße "Dorffeld" ein und fahren auf dieser weiter bergan. Gegenüber der Einmündung der "Eichendorffstraße" (von rechts) liegt das Haus "Dorffeld 11" mit den Räumen der Anwaltskanzlei im rückwärtigen Bereich.

Möglichkeit 2:

Unmittelbar hinter dem Übergang halten Sie sich rechts und fahren die "Rauscheiderstraße" bergan, bis diese in die "Paul-Gerhardt-Straße" einmündet. Dort biegen Sie links ab (in Richtung Schule), kurz darauf wieder links in die "Eichendorffstraße". Das Haus "Dorffeld 11"  mit den Räumen der Anwaltskanzlei im rückwärtigen Bereich liegt gegenüber der Einmündung der "Eichendorffstraße" in die Straße "Dorffeld". In der "Eichendorffstraße" finden Sie Parkmöglichkeiten.